Menü  |  HOME  |  NEWS  |
   
            
REWE neuer Namensponsor von Europas größtem U19-Hallenturnier

Turnier

REWE neuer Namensponsor von Europas größtem U19-Hallenturnier

19.08.2022 | REWE wird neuer Hauptsponsor und Namensgeber beim größten, internationalen U19-Fußballhallenturnier. Der Lebensmitteleinzelhandels-Konzern löst die bisherigen Namensgeber Sparkasse Göttingen und VGH Versicherungen ab, die unserem Turnier als Gruppensponsoren erhalten bleiben. Der neue Name lautet „Internationaler REWE JUNIORCUP“.

Jochen Vogel, Vorsitzender der Geschäftsführung der REWE Region Nord, blickt der Zusammenarbeit mit Freude entgegen „Der REWE JUNIORCUP in Göttingen ist das Turnier für die U19 im Land. Wir sind stolz, ab sofort als neuer Hauptsponsor ein Teil dieses großen Events zu sein und damit zwei der wichtigsten Anliegen von REWE miteinander zu verknüpfen: die Förderung einer bewussten Ernährung bei Kindern und Jugendlichen und die Motivation für mehr Bewegung und Sport.“ REWE hat das Lokhallen-Turnier bereits seit Langem durch die Initiative von 28 regionalen Kaufleuten tatkräftig unterstützt. Auch diese Initiative wird ausgebaut und geht weit über den Landkreis Göttingen hinaus. Der neue starke Partner im großen Kreis der langjährigen Sponsoren stärkt unser Turnier erheblich und lässt uns, den Nachwuchsfußball und die Fans in eine aussichtsreiche Zukunft von Europas größtem U19-Hallenturnier blicken.

Lutz Renneberg, Turnierinitiator und Geschäftsführer des Veranstalters FEST GmbH, bedankte sich bei den bisherigen Namensgebern und zukünftigen Gruppensponsoren für „die große Verbundenheit und sehr enge Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und für die Bereitschaft, uns auch weiterhin als Sponsoren treu zu bleiben“.

"Wollen das Turnier das in die Zukunft führen:" Vorname Name Position auf der Pressekonferenz am 23.8. im Forum der Sparkasse Göttingen.


Ines Dietze, Vorsitzende des Vorstandes der Sparkasse Göttingen, berichtete nur positiv über das Turnier „Wir gratulieren der FEST GmbH zu dieser Entwicklung und bedanken uns für 13 sehr erfolgreiche Jahre als Namensgeber. Für die Sparkasse Göttingen war sofort klar, dass wir dem Cup als Gruppensponsor treu bleiben. Das Turnier ist und bleibt ein Aushängeschild für die Region Göttingen und darüber hinaus". Auch Joachim Litwin von den VGH Versicherungen bekräftigt das weitere Engagement beim Turnier: „Der Cup in Göttingen hat sich in den letzten Jahren zu einer Institution im Nachwuchs-Fußball entwickelt. Die VGH Versicherungen bleiben dem CUP beim kommenden Turnier als Gruppen-Sponsor erhalten.“

Lutz Renneberg freut sich auf „die Ausweitung der Kooperation mit REWE. Damit setzen wir unseren Weg das Turnier national und international zu etablieren fort und haben mit REWE einen weiteren starken Partner an unserer Seite“.

Der REWE JUNIORCUP 2023 findet vom 5. bis 8. Januar in LOKHALLE Göttingen statt. Im Oktober werden die Teilnehmer bei Europas größten U19-Hallenturnier bekanntgegeben.

________________________________
Bildquelle: FEST GmbH


zurück zur Startseite